Ansa Sauermann, aus Dresden. Der neueste Act im Hause redelsteiner.

Sein Debütalbum (Release wird 2017 bei Columbia/Sony sein; erste Vorabsingles folgen bereits diesen Herbst) ist in Zusammenarbeit mit Paul Gallister (Wanda, Der Nino aus Wien, Playing Savage) in Wien entstanden und liefert die Tiefe und Rohheit, die Kritiker am Annenmaykantereit-Album vermissen.

Ansa Sauermanns Erstlingswerk ist voller Rock n Roll und Poesie. Es beschreibt mit viel Aufbruchselan eine Reise zu sich selbst.

Ansa steht für referenzlose deutsche Texte mit Tiefgang, eine intensive unverwechselbare Stimme und jede Menge Melodien, die ihr bald am Lagerfeuer singen werdet. Wir freuen uns sehr diesen Rohdiamanten nun bei uns an Bord zu haben.

Ansa Sauermann-Website